Die Firma Kleine Wolke

Kleine Wolke

Logo Kleine Wolke

Die Geschichte der Firma Kleine Wolke reicht weit in die Vergangenheit zurück. Bereits im 18. Jahrhundert war man auf die Herstellung von Schiffstauen und Netzen spezialisierte. Schiffstaue wurden damals auf so genannten Reeperbahnen produziert. Das war noch echte Handarbeit und in Bremen war der Absatz von Tauen und Netzen natürlich aufgrund der großen Nachfrage aus der Schifffahrt garantiert. Der Weg vom Produzenten von Tauen aus groben Hanfgewebe zu samtweichen Badteppichen ist natürlich nicht selbstverständlich. In der Nachkriegszeit begannen die Bremer mit der Herstellung von Webteppichen und Badteppichen, für die seinerzeit noch hochwertige Materialien wie Sisal und Wolle verwendet wurden. Erst rund zwei Jahrzehnte später wurde der Markenname Kleine Wolke entwickelt.

Kleine Wolke

In den 60er Jahren war es für viele Produkte keine Selbstverständlichkeit, dass man Produkte überhaupt zu Markenartikel machte. Für Badteppiche ist das sicherlich heute noch nicht selbstverständlich, weshalb die Firma Kleine Wolke aus heutiger Sicht sehr weitsichtig agierte. Heute ist Kleine Wolke quasi DIE Marke für Badteppiche. Man könnte Kleine Wolke auch als ein Synonym für Badteppiche definieren. Wenn man einen solchen Status erreicht hat, ist es logisch, dass man etwas wie die Marktführerschaft für sich reklamieren kann. Diese Aussage bezieht sich auf den deutschsprachigen Raum.

Kleine Wolke erweitert das Sortiment

Bei soviel Erfolg im Bereich der Badteppiche ist es nur logisch, dass man den Markenschirm weiter aufspannt. Heute werden unter der Marke Kleine Wolke eine ganze Reihe weiterer Produkte aus dem Bereich Wohnen verkauft. Hierzu gehören Bettwäsche, Duschrollos, Duschvorhänge sowie Accessoires und Frottierware. Man braucht sich also nicht darauf zu beschränken, dass man sich die Badteppiche von Kleine Wolke auf den Badezimmerfußboden legt. Eigentlich kann man das ganze Badezimmer mit Kleine Wolke dekorieren.

Ganz wichtig für den Verbraucher ist, dass Kleine Wolke für Qualität steht. Im Haushalt der Redaktion von badteppich.de existiert ein Badteppich, der seit mehr als 40 Jahre seinen Dienst tut. Dieser Badvorleger wurde übrigens damals schon im Sondermaß angefertigt, ein Service, den Kleine Wolke auch heute noch bietet und der keinesfalls selbstverständlich ist, gerade in Zeiten, wo viele Menschen nach Billigprodukten aus China schielen. Zum Glück hier meistens die Regel „Wer billig kauf, kauft zweimal“.

Deshalb sollte man gleich von Anfang an darüber nachdenken, sich für sein Badezimmer hochwertige Markenprodukte zu kaufen, wie z.B. diejenigen von Kleine Wolke.

Die Produkte von Kleine Wolke findet man im führenden Facheinzelhandel, aber auch im Onlinehandel wie z.B. bei Hertie oder tepgo.de (beide Firmen werden auch von Kleine Wolke empfohlen).

Umfangreiche Informationen zu den Produkten und zur Firma Kleine Wolke findet man unter www.kleinewolke.de

Firmendaten:
Kleine Wolke Textilgesellschaft mbH & Co. KG
Fritz-Tecklenborg-Str. 3
28759 Bremen, Deutschland

Telefon: +49 (0) 421 / 62 61 – 0
Telefax: +49 (0) 421 / 62 61 – 392
Mail: info@kleinewolke.de